4. Contao Austria Stammtisch

Same location als CAS3

Unser 4. Stammtisch ist auch schon wieder Geschichte, 14 Teilnehmer waren wir diesmal, der bisherige Höchststand an Stammtisch-Besuchern. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir von Mal zu Mal wachsen!

Leider konnte Stefan den angekündigten Vortrag FOUNDATION FÜR CONTAO nicht halten, weil uns nicht nur die Technik mehrfach im Stich ließ, sondern auch das Lokal tags zuvor eröffnet worden war und von Besuchern nahezu überrannt wurde - eine Präsentation war unter dem Gesichtspunkt Lärmpegel einfach nicht möglich. Aus diesem Grunde werden wir ab sofort auf den Montag als Stammtischtag ausweichen, denn dann haben wir die Location „Toma tu tiempo“ für uns alleine und können wirklich ungestört Vorträge hören und fachsimpeln, so lange wir wollen. Der nächste Stammtischtermin wird übrigens am 24. Juni 2013 sein, an dem dann der Vortrag FOUNDATION von Stefan nachgeholt wird und weitere Präsentationen und Vorstellungen eigener Projekte wieder ausdrücklich erwünscht sind.

Am Stammtisch wurde unsere neue Plattform www.contao-austria.at vorgestellt, danke fürs Feedback, eure Begeisterung und Zustimmung und danke auch, dass ihr sie so fleissig nutzt.
Auch für jene, die diesmal nicht dabei waren: Ich habe alle herzlich eingeladen, am Blog der Contao-Austria Seite mitzuschreiben, sei es, in dem ihr euch von mir interviewen lässt und im Portrait vorgestellt werdet, oder auch in dem ihr selbst Lieblingsextensions, eure Projekte oder eure aktuellen Arbeits-Recherche-Themen vorstellt.
Im Blog werden neben mir in Hinkunft auch Eva Broermann, Ronald Boda und Stefan Eipeltauer schreiben – weitere Schreiberlinge sind herzlich erwünscht, um auf der Plattform einen lebendigen Austausch an Informationen entstehen zu lassen.

Ebenso möchte ich all jene, die noch nicht unter Mitgliedern gelistet sind, dazu anregen, das Profildaten-Formular bei uns anzufordern, auszufüllen und mit einem Foto einzusenden, damit alle, die in Österreich mit Contao arbeiten, die Gelegenheit haben, sich auf der Contao Austria Stammtisch-Seite zu präsentieren. Herzlich Willkommen an die zwei „Neuen“: Werner Graser und Michael Morgenbesser!

Die Reiseplanung zur Konferenz erwies sich als schwierig, weil die unterschiedlichen An- und Abreisezeitwünsche kaum unter einen Hut zu bringen waren. Nachdem mehrere ursprünglich geplante Mitreisende nun entweder gar nicht zur Konferenz reisen oder aber Bahn oder Flugzeug wählen, sind Stefan, Eva, Werner und ich verblieben, die sich nun via Skype auf dem Laufenden halten und mit einem PKW zusammen fahren werden.

Weiters haben wir begonnen, einen Tagesevent für 2014 anzudenken. Jeder ist eingeladen seine Ideen und möglichen Ressourcen zu einem solchen Tag einzubringen. Grundsätzlich soll es so sein, dass so viele Personen aus dem Stammtischpool wie möglich miteinander an diesem Projekt arbeiten. Wir haben mehrere Formate angedacht: 2tägige oder eintägige Veranstaltung, Camp, Infoday, Workshoptag, die Referenten könnten aus Deutschland geladen werden oder aus den eigenen Reihen kommen. Sponsoren, eine passende Location, Rahmenprogramm, etc. etc. Stefan wird dazu ein GoogleDoc erstellen, zu dem er euch einladen wird und ihr könnt eure Ideen mit uns teilen. Im Juni werden wir gemeinsam die Richtung vorgeben, in die es gehen soll.

Nun denn, meine Lieben, damit hätten wir auch mit Contao in den doch noch stattfindenden Frühling gefeiert, beim nächsten Treff haben wir schon Sommerbeginn. Einige von uns sehen sich bei der Contao-Konferenz, die ja auch schon in fast 2 Wochen über die Bühne gehen wird. Wir werden hoffentlich wie immer ein Stückchen Contao-Spirit davon nach Österreich mitbringen können, Impressionen von der Konferenz und weitere Themen gibt’s regelmäßig im Blog und dann im Juni beim Contao Stammtisch No. 5!

Schönen Mai,

Christine
für das Organisatorenteam Christine, Johannes & Klaus

Mit freundlicher Unterstützung durch toma tu tiempo

toma tu tiempo - tapas & deli
Zieglergasse 44, 1070 Wien

Kommentare