Das war der 17. Contao Austria Stammtisch

Fachsimpelei, Planung und Spaß

Ja ja, nach 14 kommt normal 15 und nicht 17. Und ja, wir hatten dazwischen 2 Stammtische, die hier nicht dokumentiert wurden. Aber wir geloben Besserung ;-)

Den heutigen Stammtisch nutzten wir dazu, Wünsche, Vorschläge und Anregungen für die weiteren Treffen unserer Community zu besprechen. Bei einem kühlen Getränk im schattigen Gastgarten des Bierfink sprudelte es an Ideen. Johannes brachte den Vorschlag ein, dass ich (Ronald Boda) künftig die Organisation der Contao Austria Gruppe übernehmen soll. Da alle Anwesenden ihre Unterstützung zusagten, willigte ich gerne ein.

Und so legten wir gleich los: Wir wollen die Community Treffen für alle Mitglieder leichter planbar machen. Daher wurden gleich die nächsten Termine festgelegt. Insgesamt sind 5 Treffen pro Jahr geplant. Sie werden auf unserer Homepage rechtzeitig bekanntgegeben.

Auch die inhaltliche Ausrichtung wurde besprochen. Primär soll es auch in Zukunft Vorträge zum Themenbereich Webdesign im allgemeinen, und spezielle Lösungsansätze mit Contao geben. Aber auch der persönliche Gedanken- und Erfahrungsaustausch soll erhalten bleiben. Ganz wichtig: Für Eure Fragen ist immer Platz! Wenn Ihr spezielle Wünsche oder Vorschläge zu Themen habt, wendet Euch gerne an mich.

Ein weiterer Aspekt war die Erreichbarkeit und Parkplatzmöglichkeit der Locations. Auch hier kamen einige gute Vorschläge. Wichtig wird bleiben, dass der Stammtisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar ist oder zumindest über ausreichend Parkplätze in der Nähe verfügt.

Derzeit steht die nächste Location noch nicht fest, ABER:

wir freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch am 21. September 2016 um 19:30 Uhr, bei dem Markus Angermann seine Erfahrungen mit dem Shopsystem Isotope mit uns teilen wird.

 

Ronald

für das Organisatorenteam Ronald, Johannes und Klaus

Kommentare