Contao Backend Jumper für Firefox und Safari

von Johannes Pichler

Contao Backend Jumper für Firefox und Safari

Dank Leo Unglaub gibt es jetzt für Firefox das Plugin, dass es ermöglicht via Button in der Menüleiste bzw. via Tastenkürzel von einer Contao-Seite direkt ins Backend zu springen. Somit erspart man sich den Weg, die URL im Browser anzupassen (/contao) um zum Backend zu gelangen.

Beschreibung von Leo:

"This Firefox/Iceweasel extension allows you to quickly jump into the Contao CMS backend of the current site. You don't have to edit the URL directly and append "/contao". You simply have to press F8."

Die Erweiterung ist hier zu finden: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/contao-cms-backend-jumper/

Auf Grund der Anregung von Nicky Hoff (@hofffnungsvoll) dieses Plugin auch für Apple Safari anzubieten habe ich dieses dann basierend auf Leos Plugin für Safari umgesetzt.

Die Erweiterung für Safari ist hier zu finden: http://www.webpixels.at/contao-cms-backend-jumper-for-sarari.html

Die Safari Erweiterung unterstützt auch Contao-Installationen in Unterverzeichnissen, da der Backend-Pfad anhand des Tags "<base>" generiert wird. Es kann gewählt werden, ob das Backend im aktuellen Fenster oder in einem neuen Tab geöffnet wird.

Sowohl in der Firefox Variante als auch in der Safari Variante ist der Backend-Pfad anpassbar und kann nach den eigenen Bedürfnisen angepasst werden. In der Safari Variante ist es std.mäßig "/contao/main.php" .
Denkbar währe hier z.B. eine Anpassung auf "/contao/main.php?do=news"

Viel Spaß damit...

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Christine Szendi |

Ich bin begeistert, alles was den Workflow einfacher macht, ist immer herzlich Willkommen!! Danke an Leo Unglaub für die tolle Idee, an die Community fürs Liken, Retweeten und fürs Anregungen geben und an Johannes Pichler für Umsetzung für Safari!

Christine

Antwort von Johannes Pichler

immer gerne